Sarah Sabeehah Trainer - Burlesque

Im Alter von 4 Jahren entdeckte Sarah den Tanz für sich. Angefangen hat sie im klassisch orientalischen Bereich und begeisterte sich für immer mehr Tanzformen. Sie setzt ihr Talent und ihre Faszination für Tanz leidenschaftlich gerne ein. Egal, ob auf der Bühne oder in ihren eigenen Kursen – ihre mitreißende Art, ihr Einfühlungsvermögen und ihre Zielsetzung, stets das Beste zu geben, begeistern immer und überall.
 Sarah tanzt seit Jahren im Bereich klassisch orientalischer Tanz sowie Burlesque-Dance und Pole-Dance (Polesition Abensberg sowie Workshops bei Weltmeistern wie Felix Cane/Cirque du Soleil und Sammy Lee/Supertalent 2012). Ihren Trainerschein in Aerial Hoop hat sie bei Elaina Royter & Jennifer James (Body & Pole Studio New York) erhalten und belegte hier auch Seminare für Aerial Dance (Tanz im hängenden Tuch). Sie absolvierte eine Trainerausbildung in Flexibilty und Contorsing bei Frederick van Laak sowie eine abgeschlossene Anatomie- und Physiologie-Ausbildung bei Campus Naturalis in Berlin. Zusätzlich nahm sie unter anderem Unterricht in Hip Hop an der Iwanson International School of Contemporary Dance.